I’m back: Rückblick auf 2008, Ausblick auf 2009

So, endlich bin ich wieder im Web mit meinem Blog vertreten nachdem mein letzter Versuch aus dem April diesen Jahres mit dem CMS Joomla letztlich daran gescheitert ist, dass ich die Ordnerstruktur auf meinem Server verändern musste und die Joomla-Installation dadurch zerschossen wurde…D’oh! Daraufhin hatte ich erst einmal keinen Nerv mehr mich um eine komplette Neuinstallation zu kümmern….

Wirklich viel Zeit zum Bloggen hatte ich im laufenden Semester aber ohnehin nicht, da ich mir ein richtig dickes Arbeitspaket geschnürt hatte…Neben den Pflichtfächern, die dieses Semester deutlich mehr Zeit beanspruchen als noch im ersten Semester, hatte ich mich noch in die WPVs (Wahlpflichtveranstaltungen) Spanisch 2 und GLF Campus TV eingetragen. Doch dem nicht genug: Ich bin nun auch noch studentische Aushilfskraft an der Fakultät DM. Außerdem hatte ich durch den Job des Haus-X und des Getränkekassenfuxes im Rahmen der Horlogia ein gutes Mehr an Arbeit und Verantwortung. Und zusätzlich bin ich ja auch in diesem Semester wieder Semestersprecher und darf im Namen meiner Kommilitonen mit den Profs kommunizieren, Termine absprechen und so weiter…

Wenn ich durch die ab dem 26.01. startende Prüfungsphase bin und alles halbwegs glatt gelaufen ist, mache ich erstmal drei Kreuze…und danach zwei Wochen Urlaub in den Staaten. Mit meiner Freundin plane ich nämlich für zwei Wochen New York und (ihren ehemaligen Austauschort) Dallas unsicher zu machen! Auf dem Plan steht: Shoppen und Sightseeing in New York, mehrere NBA-Spiele (u.a. 76ers @ Knicks im Madison Square Garden, Spurs @ Mavs im American Airlines Center und Suns @ Rockets im Toyota Center), Texas-Sightseeing (Dallas, Fort Worth, Austin, Houston, San Antonio…), American Lifestyle!
Weiterlesen…

  • Share/Bookmark